Vincent Van Hees - Schmuck aus den Niederlanden Teil I




Vincent van Hees

Das Zusammenspiel von Form und Bewegung findet man in allen Schmuckstücken von Vincent wieder. Die Schmuckstücke sind nicht nur von höchster Qualität, sondern auch komfortabel und ein Beweis dafür, dass die Schönheit der Kunst auch im Alltag genossen werden kann. Der Stil der Stücke ist bescheiden und modern, jedoch stets mit einem originellen Touch. Ab und zu wird die fließende Bewegung von einem Diamanten oder einer Perle zum Strahlen gebracht.




Vincent bezieht seine Inspiration aus der Skulptur und Architektur. Er arbeitet bereits seit 1989 ausschließlich mit Platin und Gold. Darüber hinaus spielt Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle in der Konzipierung eines jeden Stückes. Das Resultat ist sowohl prachtvoll als auch komfortabel und schont dabei so weit es geht die Umwelt.



Komfort ist ein wichtiger Bestandteil in Vincents Designs. Seine Werke entstehen aus einer Kombination aus menschlicher Erfahrung, natürlicher Bewegung und dem Umgang mit Materialien aus der Erde. Jedes Werk kann als ein auf den Leib geschneidertes Kunstwerk beschrieben werden; die Rundungen sind raffiniert und auf den Träger abgestimmt.




Diese Kombination spiegelt sich auch in den Trauringen wieder. Die Formen sind inspiriert von der Natur, der Kunst und der industriellen Formgebung. Geometrische Formen und fließende Linien finden und verbinden sich harmonisch. Immer im Mittelpunkt des Designs steht ein komfortables Tragegefühl.


Die Schmuckserien sind außergewöhnlich und werden mit Hingabe von Vincent und seiner Frau Christian in den Niederlanden angefertigt werden. Schmuck, an dem Sie sich unendlich erfreuen können.


Erfahre mehr unter: https://vincentvanhees.com/?lang=de


39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen